Seitenbereiche

Wie haften Auftraggeber für Sozialversicherungsbeiträge und Lohnabgaben bei Bauleistungen?

Inhalt

Steuernews-TV März 2022

Wie haften Auftraggeber für Sozialversicherungsbeiträge und Lohnabgaben bei Bauleistungen?

Welche Haftungsregel tritt ein, wenn die Erbringung von bestimmten Bauleistungen von einem Auftraggeber an ein beauftragtes Unternehmen ganz oder teilweise weitergegeben wird? Wann entfällt die Haftung? Erfahren Sie jetzt mehr dazu in unserer aktuellen Ausgabe von Steuernews-TV.

Erscheinungsdatum:

Textabschrift des Videos (Transkription)

Wie haften Auftraggeber für Sozialversicherungsbeiträge und Lohnabgaben bei Bauleistungen?

Wenn die Erbringung von bestimmten Bauleistungen von einem Auftraggeber (Auftrag gebendes Unternehmen) an ein beauftragtes Unternehmen ganz oder teilweise weitergegeben wird, so tritt folgende Haftungsregel ein:

Der Auftraggeber haftet bis zu einem Höchstausmaß von 20 % des geleisteten Werklohnes. Diese Haftung umfasst alle vom beauftragten Unternehmen an den Krankenversicherungsträger zu entrichtenden Beiträge und Umlagen, die bis zum Ende des Kalendermonats fällig werden, in dem die Leistung des Werklohnes erfolgt.

Daneben haftet der Auftraggeber auch für die Abfuhr der Lohnabgaben an das Finanzamt bis zur Höhe von 5 % des Werklohnes.

Die oben genannte Haftung entfällt,

  • wenn das beauftragte Unternehmen zum Zeitpunkt der Leistung des Werklohnes in der Gesamtliste der haftungsfreistellenden Unternehmen geführt wird, oder
  • der Auftraggeber 25 % des zu leistenden Werklohnes gleichzeitig mit der Leistung des Werklohnes an das Dienstleistungszentrum-AuftraggeberInnen-Haftung überweist.

Zur Abklärung weiterer Detailfragen empfiehlt sich unbedingt eine individuelle Beratung.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.